Wenn es draußen naßkalt und ungemütlich ist, dann ist eine wärmende Suppe das Gebot der Stunde. Sie macht satt und wärmt von innen. Heute gibt es eine schnelle Buchstabensuppe.

Zutaten

ein Liter Gemüsebrühe, zwei Möhren, ein Stück Knollensellerie von ungefähr 100g, frische Petersilie, eine Handvoll Erbsen, 200g Buchstaben-Nudeln

Zubereitung

Die Zubereitung geht ganz schnell. Die Möhren und den Sellerie mit dem Sparschäler schälen und in Scheiben und Würfel schneiden. Wasser ein einem Wasserkocher zum Kochen bringen, in einen Topf füllen, zwei Esslöffel Gemüsebrühe hinzugeben und auf den Herd stellen. Möhren, Sellerie und eine Handvoll Tiefkühl-Erbsen mit den Nudeln hinzugeben. Rund acht Minuten kochen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Fertig. Guten Appetit!

Tipp: Wer es etwas gehaltvoller mag, kann Tofuwürsten hinzugeben oder Sojabällchen.