Warmer Kidneybohnensalat

Im Winter ist es gut, warme Speise zu essen. Dazu gehören auch Salate mit warmen Gemüse. Zum Beispiel warmer  Bohnensalat. Wie ihr sicher wisst, sind Bohnen sehr gesund. Sie haben einen hohen Eiweißgehalt und enthalten außerdem Kalium, Kalzium, Eisen und Vitamine.

Rezept-Zutaten für zwei Personen

Ein Teelöffel Fenchelsamen, eine Zwiebel, eine Dose Kidneybohnen, frische Petersilie, Salz, Pfeffer, ein Esslöffel Balsamico-Essig, zwei Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

Die Bohnen in ein Sieb geben und gut abbrausen. Im Sieb abtropfen lassen. Eine kleine Zwiebel schälen und fein hacken. Die Fenchelsamen kurz in einer Pfanne ohne Fett rösten und in einem Mörser zerstoßen. (Wer keinen Mörser hat, gibt die Fenchensamen in einen Gefrierbeutel und zerdrückt sie mit einem Nudelholz oder ähnlichem). In die Pfanne nun etwas Öl geben und die Zwiebel braten, bis sie goldbraun ist. Die Bohnen dazu geben und schwenken. Kurz in der Pfanne lassen, damit alles gleichmäßig warm ist.

Die Petersilie zupfen und klein hacken. Öl und Balsamico in eine Salatschüssel geben und verrühren. Die restlichen Zutaten  hineingeben und vermengen. Salzen und pfeffern. Fertig. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: