Heute gibt es Crespelle, das sind italienische Pfannkuchen. Gefüllt mit grünem Spargel,Bärlauch und Ziegenkäse. Die Bärlauch – Saison ist fast vorbei, wenn ihr das tolle Kraut auch so mögt, haltet euch ran. Wenn ihr keinen Bärlauch mehr bekommt, nehmt alternativ Basilikum.

Rezept-Zutaten für vier Personen

ein Pfund grünen Spargel

100 g Ziegenkäse

Für den Teig:

2 Eier

125g Mehl

200 ml Milch

50 Butter

eine Prise Salz

eine Prise Pfeffer

1 Bund Bärlauch

Zubereitung

Zunächst den grünen Spargel in einer Grillpfanne zubereiten. Dabei die etwas dickeren Teile des Spargel zuerst in die Pfanne mit Öl geben und drei Minuten später die Spargel spitzen. Wenn der Spargel leicht gebräunt ist, warm stellen.

In der Zwischenzeit den Teig verrühren und den gehackten Bärlauch hinzugeben. In einer Crepe Pfanne vier Pfannkuchen ausbacken. Mit Ziegenkäse bestreichen und den Spargel darauf verteilen. Aufrollen.  Halbieren und auf dem Teller anrichten. Guten Appetit !

Tipp