Auberginenscheiben aus dem Ofen

Heute gibt es ein einfaches, schnelles Aubergingen-Gericht auf dem Ofen. Man kann wirklich nichts falsch machen und es schmeckt sehr lecker.

Rezept-Zutaten

Ein bis zwei Auberginen

etwas Olivenöl

etwas getrockneten Bärlauch oder andere getrocknete Kräuter

eine Packung Schafskäse

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Auberginen waschen, abtrocknen, die Enden abschneiden und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Backblech mit Backpapier auslegen und die Scheiben auf das Papier legen. Etwas Olivenöl in ein Schälchen geben, getrockneten Bärlauch hinzugeben und verühren. Die Auberginen damit bepinseln. Salzen und Pfeffern. Etwas Paprikapulver über de Käse streuen. Den Schafskäse über die Scheiben krümeln.  Für 20 Minuten im Ofen backen. Fertig!

Dazu passt ein Salat, etwas Kräuterquark und frisches Brot.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: