Linsen-Curry mit Reis

Heute gibt es ein leckeres indisches Curry. Esst ihr auch so gern indisch?

Rezept-Zutaten für zwei Personen

eine Dose Linsen

zwei Möhren

eine Zwiebel

eine Knoblauchzehe

ein Stück Ingwer

ein bis zwei Esslöffel Curry

Salz

eine 1/2 Dose Kokosmilch

ein Esslöffel Tomatenmark

Zubereitung des Currys

Zwiebel, Knoblauchzehe und Inwer schälen und klein hacken.Möhren schälen und in Scheiben schneiden und alles in eine Pfanne mit Öl geben und anbraten. Ein bis zwei Esslöffel mit Currypulver darüber geben und gut vermengen. Tomatenmark hinzugeben und mit Kokosmilch ablöschen. Alles gut verrühren. Dann die Linsen in eineSieb geben, abbrausen und zum restlichen Gemüse geben. Zehn Minuten garen. Salzen.

Dazu passen Reis, Chapati und Chutney. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: