Sizilianisches Pesto

Es geht weiter mit der Sizilianischen Woche.  Grünes Pesto habe ich schon häufiger gemacht, heute gibte es einmal  Sizialinisches Pesto, also Rotes Pesto.

Rezept-Zutaten für drei bis vier Personen

Ein Glas getrocknete Tomaten in Öl

Eine Knoblauchzehe

25 g Pinienkerne

Fünf bis sechs Esslöffel Olivenöl

50g geriebenen Parmesan

Chiliflocken oder ein kleines Stück frische Chilischote nach Wahl

Alle Zutaten in einer Mixer geben oder mit den Pürrierstab zerkleinern. Da getrocknete Tomaten in der Regel vorgesalzen sind, braucht man kein Salz mehr zufügen.  Das Pesto hält sich im Kühlschrank mehrere Tage.

Dann nur noch die Lieblingspasta kochen und das Pesto darauf verteilen. Guten Appetit!

 

 

2 Kommentare zu „Sizilianisches Pesto

Gib deinen ab

  1. Ich sag schon mal Danke, bevor ich das Rezept ausprobiert habe. Da ich immer auf der Suche nach interessanten und guten Gerichten mit Pasta bin, werde ich natürlich schnell nachkochen. Klingt nämlich sehr lecker

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: